U1-Sperrung ab morgen: Hier wird gearbeitet

Heute ist der vorerst letzte Betriebstag der Walddörferbahn zwischen Volksdorf und Großhansdorf, ab morgen früh übernehmen bis zu 22 Busse den Verkehr auf dem Linienabschnitt. Grund hierfür ist das größte Bauprogramm der HOCHBAHN seit Jahrzehnten. Doch nicht nur auf dem Großhansdorfer Ast wird gearbeitet, parallel wird der barrierefreie Ausbau weiterer Haltestellen vorangetrieben. Heute blicken wir auf die Stationen, welche ab Oktober bzw. Frühjahr 2017 im neuen Glanz erstrahlen werden.

In der Galerie von Nahverkehr Aktuell sehen Sie die Visualisierung der HOCHBAHN und anschließend aktuelle Fotos von der Haltestelle. Die Diashow läuft automatisch und enthält 29 Fotos, die Automatik können Sie mit einem Klick auf den Pausen-Button anhalten und sich manuell durchklicken.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Außerdem werden zahlreiche Brücken entlang der U1 erneuert, wie beispielsweise die Waldreiterweg-Brücke, welche bei einem Unfall im Dezember 2013 beschädigt wurde. Die Haltestelle Kiekut wird nicht barrierefrei augebaut.

Übersicht über die Baumaßnahmen im Nordosten der U1 diesen Sommer - Copyright: HOCHBAHN
Übersicht über die Baumaßnahmen im Nordosten der U1 diesen Sommer – Copyright: HOCHBAHN

Die Busse des Ersatzverkehrs fahren die Haltestelle Buchenkamp nicht direkt an, für diese Haltestelle wurde ein Shuttle-Bus eingerichtet, welcher eine Minute hinter dem Ersatzverkehr nach Großhansdorf folgt. An der Haltestelle Herkenkrug kann aus Richtung Ahrensburg in den Shuttle umgestiegen werden. Auch die Haltestelle Ahrensburg Ost wird nicht direkt bedient, die Ersatzhaltestelle liegt etwa 500m vom Bahnhof entfernt („Ahrensburg, Am Aalfang“). Die Fahrzeit kann sich wie üblich um bis zu 20 Minuten verlängern.

Es gibt diesen Sommer zwei Ersatzbus-Linien: Den U1-Ersatzverkehr zwischen Volksdorf und Großhansdorf ohne Halt an der Haltestelle Buchenkamp und einen eigens für diese Haltestelle eingerichteten Shuttle-Bus ab Volksdorf. Umgestiegen werden kann an der Haltestelle Herkenkrug. Zum Vergrößern klicken. (Copyright: HOCHBAHN)
Es gibt diesen Sommer zwei Ersatzbus-Linien: Den U1-Ersatzverkehr zwischen Volksdorf und Großhansdorf ohne Halt an der Haltestelle Buchenkamp und einen eigens für diese Haltestelle eingerichteten Shuttle-Bus ab Volksdorf. Umgestiegen werden kann an der Haltestelle Herkenkrug. Zum Vergrößern klicken. (Copyright: HOCHBAHN)

Ab dem 21. Oktober sollen die Bahnen dann wieder durchfahren. Wir wünschen eine gute Fahrt!

Kommentar verfassen