Das macht Hamburg mit seinen Regionalisierungsmitteln

Hamburg erhält – wie jedes andere Bundesland auch – Regionalisierungsmittel vom Bund, in diesem Jahr sind es 163.206.000 Euro an Zuschüssen, anders als Flächenbundesländer bestellt Hamburg jedoch kaum eigenen Regionalverkehr. Der FDP-Bürgerschaftsabgeordnete Wieland Schinnenburg hat deshalb eine kleine Anfrage an… Continue Reading

Pünktlichkeit, Qualität und Zuverlässigkeit: Gute Noten für Nahverkehr in Schleswig-Holstein

Die NAH.SH hat aktuelle Zahlen zur Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Qualität des Regionalverkehrs in Schleswig-Holstein veröffentlicht. Insgesamt haben sich die Werte leicht verschlechtert, liegen jedoch auf einem guten Niveau. Deutlich negativ hat sich die im März noch angespannte Lage auf dem… Continue Reading

Pünktlichkeit & Qualität im Regionalverkehr nur mangelhaft

Die NAH.SH hat für das vergangene Quartal Zahlen zur Kundenzufriedenheit und Pünktlichkeit im Regionalverkehr in Schleswig-Holstein herausgegeben. Die Ergebnisse sind verheerend: Die Pünktlichkeit im Nahverkehr sank im November auf ein Jahrestief von 85,3 Prozent – auch die Qualität lies merklich… Continue Reading

Regionalisierungsmittel: Hamburg erhält 16,3 Millionen Euro

Am vergangenem Freitag konnte nach vielen Monaten der Verhandlung ein Ergebnis in der Frage nach Regionalisierungsmitteln zwischen Bund und Ländern erzielt werden. Demnach werden nun acht Milliarden Euro nach dem Kieler Schlüssel verteilt, zusätzlich gehen 200 Millionen Euro an die… Continue Reading