Kein City-Ticket für Bergedorf

Die Bezirksversammlung Bergedorf wollte ein sogenanntes „City-Ticket“ für Bergedorf und umliegende Stadtteile und Gemeinden einführen. Der Hamburger Verkehrsverbund argumentiert jedoch in einer Stellungnahme, die Nahverkehr Aktuell vorliegt, dass dieses Ticket nicht den Grundlinien des HVV entsprächen. Außerdem beschäftigt sich die… Continue Reading

Nächster Halt: Barrierefreier Ausbau

Der barrierefreie Ausbau schreitet immer weiter voran, nun sind auch die Eröffnungsdaten für alle anderen Haltestellen bekannt. Diese gehen aus einer Bürgerschaftsdrucksache hervor, welche Nahverkehr Aktuell vorliegt. Die Haltestelle Jungfernstieg soll demnach im Jahre 2020 vollständig barrierefrei ausgebaut werden. Derzeit… Continue Reading

U4 nach Kirchdorf: Neue Liberale fordern Machbarkeitsstudie

Die Fraktion der Neuen Liberale fordert in der Bezirksversammlung eine Machbarkeitsstudie für eine U4-Verlängerung in Richtung Süden. Während die Befürworter mit vollen S-Bahnen und Bussen argumentieren, führt der Senat das geringe Fahrgastpotenzial auf dem kleinen Grasbrook an. Mit der U-Bahn-Verlängerung… Continue Reading

Für Elektrobusse: VHH investiert 10 Millionen Euro in neue Werkstatt

Gestern begingen zusammen mit dem Bergedorfer Bezirksamtsleiter Arne Dornquast machten Betriebshofleiterin Anne Prüfer und VHH-Geschäftsführer Jan Görnemann den symbolischen ersten Spatenstich für einen Werkstattteilneubau auf dem Betriebshof in Bergedorf. Diese soll die nötige Infrastruktur für Elektrobusse beinhalten. Da die Verkehrsunternehmen… Continue Reading

S4-Planungen: Claudiusstraße soll Wandsbek Rathaus heißen

Die Bezirksversammlung möchte den neuen Bahnhof Claudiusstraße in Wandsbek Rathaus umbenennen noch bevor mit dem Bau begonnen wurde. Das geht aus einer Drucksache der Bezirksversammlung Wandsbek hervor. Stadt und Bahn sind offen für den Vorschlag – im Mai soll entschieden… Continue Reading